Was ist Inkontinenz?

Harninkontinenz betrifft alle Altersgruppen.
Betroffene verlieren unwillentlich Urin und teilweise auch Stuhl. In manchen Situationen verspüren die Betroffenen noch einen Drang, können aber die Ausscheidungen nicht mehr zurückhalten. In anderen Fällen geht dieses Gefühl komplett verloren.

Wir bieten eine grosse Auswahl an medizinischen Inkontinenzeinlagen mit unterschiedlichen Saugstärken und Formen. Sie bestehen aus hautfreundlichem Zellstoff und haben einen saugstarken Kern der den Geruch neutralisiert.
Zudem haben unsere Produkte einen sehr guten Auslaufschutz der Ihnen Sicherheit und Komfort für den ganzen Tag bringt.

Unsere Saugstärkeskala hilft Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Produkt.
Sie besteht aus mehreren Stufen von 0 (leichte Inkontinenz) bis 8 (schwere bis totale Inkontinenz).

Leichte Inkontinenz: Saugstärke 0-2

Urinverlust <100ml/4h
Stressinkontinenz. Urinverlust in kleinen Mengen bei Belastungssituationen wie leichter Harnverlust bei Husten, Lachen, Niesen oder körperliche Belastung.

Mittlere Inkontinenz: Saugstärke 2- 5.5

Urinverlust 100 – 200 ml/4h
Dranginkontinenz, gemischte Inkontinenz. Verlust von grösseren Urinmengen in unregelmässigen Abständen: Plötzlicher Harnverlust tritt bei körperlicher Belastung wie Laufen oder Treppensteigen auf.

Schwere bis totale Inkontinenz : Saugstärke 5.5 – 8

Urinverlust > 200 ml/4h.
Dranginkontinenz, Reflexinkontinenz (neurogen, pathologischer spinaler Reflex ohne Gefühl von Harndrang). Plötzlicher und unkontrollierter Harnverlust in grossen Mengen ohne körperliche Anstrengung.
Totale Inkontinenz, unkontrollierter, dauernder Urin- und Stuhlabgang.

Konnten Sie Ihr Produkt nicht finden? Unsere erfahrenen KundenberaterInnen helfen Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns an 061 487 99 11 oder kontaktieren Sie uns per E-Mail .

Brauchen Sie noch mehr Informationen? Dann laden Sie folgende Infoblätter herunter:

Bitte beachten Sie, dass Produkte derselben Saugstärkegrades sich in der Passform unterscheiden können.

Lieferservice

Lieferungen erfolgen nur an Adressen in der Schweiz.
Die Lieferung erfolgt innerhalb von 24 Stunden unter der Woche per DPD (Kurierdienst) oder Post.